4

GvW Graf von Westphalen Rechtsanwälte Steuerberater Partnerschaft mbB

Zur Merkliste hinzufügen
GvW Graf von Westphalen Rechtsanwälte Steuerberater Partnerschaft mbB

Über GvW Graf von Westphalen Rechtsanwälte Steuerberater Partnerschaft mbB

GvW Graf von Westphalen ist eine Partnerschaft von Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten. Mit unseren 180 Köpfen und unseren Standorten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt a. M., Hamburg, München und Stuttgart zählen wir in Deutschland zu den größten unabhängigen Wirtschaftskanzleien. Wir begleiten unsere Mandantschaft darüber hinaus weltweit - mit unseren Büros in Istanbul, Shanghai und Brüssel sowie als Mitglied in mehreren anerkannten weltumspannenden Netzwerken. Die Kanzlei berät und vertritt Unternehmen und öffentliche Institutionen umfassend auf allen Gebieten des nationalen und internationalen Wirtschaftsrechts nebst Wirtschaftsstrafrecht.

4.0
6 Bewertungen
5
3
4
1
3
1
2
1
1
0

Hilf Talenten bei Ihrer Jobsuche

Bewerten

Fachbereiche

Hier hast du einen Überblick über die Fachgebiete von GvW Graf von Westphalen Rechtsanwälte Steuerberater Partnerschaft mbB


Standorte

Hier hast du einen Überblick über die Standorte von GvW Graf von Westphalen Rechtsanwälte Steuerberater Partnerschaft mbB

Klicke hier,
um mit der Karte zu interagieren.

Kontakte

MarianNiestedt
Herr Marian Niestedt
Personalverantwortlicher Partner

Über uns

Mitarbeiter national
180
Anwältinnen & Anwälte

60
davon Partnerinnen & Partner


Sprachen

Englisch wird auf Grund unserer internationalen Ausrichtung in jedem Fachbereich vorausgesetzt. Weitere Fremdsprachen sind insbesondere für die Arbeit in unseren National Desks von Vorteil.


Renommierte Mandate

  • NRW bei Streit um millionenschwere Holzlieferverträge
  • Nuveen bei Ankauf von Logistikimmobilien
  • Union Investment im privaten Baurecht und Immobilienwirtschaftsrecht
  • Universitätsklinikum Düsseldorf im Vergaberecht
  • Alnatura im Bereich Litigation

Internationale Mandate

Sehr geringSehr hoch

Schon gewusst

GvW engagiert sich zusammen mit der JuS in der Vorbereitung auf das Erste Juristische Staatsexamen:  Einmal im Jahr erscheint das Sonderheft „Probeexamen“ mit Klausuren auf Original-Examensniveau. In Workshops an den GvW-Standorten werden praktische Tipps für die Examensklausur vermittelt.




Auszeichnungen & Preise

Mein Arbeitstag

Erhalten Sie hier Einblicke in den typischen Arbeitsalltag von unserem Partner Dr. Thomas Senff.

08:00 Uhr

Der Tag beginnt mit einem Frühstück; der Arbeitstag mit E-Mails und Telefonaten.

10:00 Uhr

Soweit keine Besprechungen mit Mandanten oder Prozesstermine anstehen, ist der Morgen meist dem Ausarbeiten von Verträgen, Schriftsätzen an das Gericht oder Mandantenschreiben gewidmet.

12:00 Uhr

Vor dem Mittag gilt es, noch einige Mandanten oder auch andere telefonisch zu erreichen, um terminlich dringende Fragen zu klären. Dann geht es zum Essen, entweder zu einem Lunchtermin oder mit den Kollegen in eines unserer Stammlokale um die Ecke.

14:00 Uhr

bedeutet für alle Prozessanwälte oft der Beginn einer Beweisaufnahme vor Gericht, die sich über den ganzen Nachmittag ziehen kann. Die Frage lautet: Was werden die Zeugen sagen? Wie kann man reagieren, wenn der Fall eine unerwartete Wendung bekommt?

16:00 Uhr

Die beste Werbung für Rechtsanwälte ist gute Arbeit. Doch schadet es nicht, auf Veranstaltungen mit Fachvorträgen auf die Kanzlei und deren Expertise aufmerksam zu machen. Gut geeignet sind hierfür Veranstaltungen von GvW, die am Spätnachmittag beginnen.

18:00 Uhr

Was macht man abends, wenn die Telefonate und die E-Mails weniger werden? Konzentriert arbeiten! Und zwar hinter der geschlossenen Tür des Büros, umgeben von juristischen Kommentaren und mit dem Diktiergerät in der Hand. Perfekt.

20:00 Uhr

Zeit zum Ausgehen. Ein Abendessen ist sicher eine der besten Gelegenheiten, um den Mandanten oder auch solche, die es werden wollen, noch besser kennenzulernen. Wie denkt jemand? Wie arbeitet er? Was ist ihm wichtig im Mandat – und im persönlichen Umgang?


Karriere

Einstiegsmöglichkeiten

Gerne steigen Sie bei uns als Referendar/in, wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in oder Associate ein.


Anwaltspersönlichkeit

Wir suchen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die juristisch hochqualifiziert, kreativ, begeisterungsfähig und sympathisch sind, über den Tellerrand schauen und unternehmerisch denken können, gerne im Team arbeiten, Wert legen auf ein angenehmes Arbeitsumfeld und sehr gute Englischkenntnisse haben. Promotion oder LL.M. sind von Vorteil, aber nicht unabdingbare Voraussetzungen.


ESG in Kanzleien: Nachhaltige Beratung

Rechtsanwältin Annika Bleier im New Lawyers Podcast

Begeisterungsfähigkeit und Neugierde: Diese beiden Eigenschaften weiß Annika Bleier an anderen Menschen besonders zu schätzen. Wenn man ihr zuhört, merkt man schnell, dass auch sie selbst diese Kriterien erfüllt: Sie arbeitet als Rechtsanwältin für Verfassungsrecht bei der Kanzlei Graf von Westphalen, unterstützte dort den Ausbau der Probono-Arbeit und ist nun zusätzlich als Head of ESG und Sustainability für Nachhaltigkeitsthemen in der Kanzlei zuständig. Mit Alisha Andert spricht Bleier im New Lawyers Podcast von TalentRocket über Nachhaltigkeit in Kanzleien und über ihre neue Position.

 

 


Verhältnis Partner zu Associates

1:2

Sehr geringSehr hoch

Neueinstellungen p.a.
120
Gesamt

15
davon Associates

60
davon Referendare

25
davon Praktikanten

20
davon Wissenschaftliche Mitarbeiter


Mandantenkontakt Berufseinsteiger/-innen

Sehr geringSehr hoch

Karrierewege

Die Aufstiegschancen für Associates sind sehr gut, was an einer starken Partnerkultur und flachen Hierarchien liegt.

Nach einem Jahr

Aufnahme auf den Briefkopf

Nach 4–5 Jahren

Aufnahme in die assoziierte Partnerschaft

Nach 5–7 Jahren

Entscheidung über die Aufnahme in die Partnerschaft

Darüber hinaus

  • Reelle Partnerchance
  • Regelmäßige Gespräche zu den Perspektiven in der Sozietät
  • Möglichkeit der Teilzeit-Partnerschaft
  • Möglichkeit des Counsel-Status


Wege zur Partnerschaft

Berufseinstieg

Im Referendariat oder als Associate

Nach 4-5 Jahren

Kann für Associates die Aufnahme in die ass. Partnerschaft folgen

Nach 5-7 Jahren

Ist die Berufung in die Partnerschaft vorgesehen


Möglichkeiten in der Weiterentwicklung

Unterstützung bei der Promotion

Erlangung des Fachanwalts- oder Steuerberatertitels

Möglichkeit zu wissenschaftlichen Veröffentlichungen


Ausbildungsprogramme

  • Ausbildung und learning-on-the-job
  • GvW-F.A.K.T. – Das Trainingsprogramm (Fortbildungsveranstaltungen inhouse durch externe Trainer für Associates ab dem 3. Berufsjahr (dient insbesondere der Persönlichkeitsbildung)
  • GvW/Kaiserseminare(Examensworkshops für das Zweite Staatsexamen)
  • GvW-Jus-Probeexamen(Examensworkshops für das Erste Staatsexamen)
  • GvW-Kolloquium (monatliche Fortbildungsveranstaltung)
  • Englisch-Training durch eine externe Sprachlehrerin
  • Möglichkeit zur Teilnahme an Fachanwaltskursen
  • Fortbildung in Praxisgruppen
  • überörtliches Associate-Treffen mit Fachprogramm
  • Secondments im In- und Auslandbei Partnerkanzleien und bei der Mandantschaft
  • jeder Associate erhält gleich zu Beginn eine Mentorin/einen Mentor, mit der/dem er Fragestellungen oder Probleme besprechen kann


Auslandsmöglichkeiten

Secondments im In- und Ausland bei Partnerkanzleien und bei der Mandantschaft


Weiterbildung Anwälte/-innen

  • GvW-F.A.K.T. – Das Anwaltsprogramm (Fortbildungsveranstaltungen inhouse durch externe Trainer für Associates ab dem 3. Berufsjahr (dient insbesondere der Persönlichkeitsbildung)
  • Englisch-Training durch eine externe Sprachlehrerin
  • Möglichkeit zur Teilnahme an Fachanwaltskursen
  • Fortbildung in Praxisgruppen
  • Überörtliches Associate-Treffen mit Fachprogramm
  • Secondments im In- und Ausland bei Partnerkanzleien und bei der Mandantschaft
  • Jeder Associate erhält gleich zu Beginn eine Mentorin/einen Mentor, mit der/dem er Fragestellungen oder Probleme besprechen kann
  • GvW-Kolloquium (monatliche Fortbildungsveranstaltung)

Reisetätigkeit im Job

Sehr geringSehr hoch

Referendariat

Corinna Lindau
Frau Corinna Lindau
Kontaktperson Hamburg
Dr. Thomas Senff
Herr Dr. Thomas Senff
Kontaktperson Düsseldorf
Johannes Räther
Herr Johannes Räther
Kontaktperson Berlin
Martin Knoll
Herr Martin Knoll
Kontaktperson München
Dr. Marco Zessel
Herr Dr. Marco Zessel
Kontaktperson Frankfurt am Main

Stationen

Anwaltsstation

Wahlstation

Referendariatsbegleitende Tätigkeit


60
Referendariatsplätze p.a.


Persönlichkeit

Wir suchen Persönlichkeiten, die neben hoher juristischer Qualifikation vor allem Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke mitbringen.


Examensorientierte Ausbildung


Arbeitszeit Referendare

Anwaltsstation: ca. 3-4 Tage/Woche; individuelle Arbeitszeiten im Hinblick auf die Examensvorbereitung nach Absprache
Wahlstation: ca. 4-5 Tage/Woche
Shanghai: 5 Tage/Woche
Auch das Ableisten eines Teiles der Rechtsanwaltsstation ist möglich

Sehr geringSehr hoch

Unterstützung beim Repetitorium


Sonderleistungen

  • Kaiserseminare
  • GvW-Kolloquium
  • Besuch eines anderen GvW-Standortes und Teilnahme an Veranstaltungen

Praxisnahe Ausbildung

Sehr geringSehr hoch

Stimmen

„Ich habe mich für Graf von Westphalen entschieden, weil mich die Arbeitsatmosphäre überzeugt hat.“

Annkatrin Pfeiffer

„Man merkt, dass hier alle Leute von der Assistentin bis zum Partner gerne zur Arbeit kommen.“

Moritz Koch

„Graf von Westphalen ist ein tolles Team, das mit viel Leidenschaft auf hohem Niveau arbeitet.“

Dr. Theresa Uhlenhut


Übernahmewahrscheinlichkeit

Sehr geringSehr hoch

Wissenswert

„Beste mittelständische Kanzlei für das Referendariat“
IURRATIO Jobs Awards 2019


Highlights

Wir machen Sie „fit“ fürs Staatsexamen, u.a. mit Kaiserseminare, Mentaltraining, Kaiser-Klausurenkurs, Klausurenpool, Aktenvorträgen, Prüfungsprotokollen und dem Examenskoffer


Auslandsstation

Shanghai: Chinesisch-Kenntnisse Voraussetzung; gerne vorherige Tätigkeit an einem deutschen Standort der Kanzlei 


Kultur

Team

Die Teamatmosphäre ist sehr offen und stark, so gibt es beispielsweise ein monatliches Treffen aller Personen, die dazu Lust haben, gemeinsam Sport zu treiben. Auch finden monatliche Lunches statt.


Unsere Werte

Wir bieten eine spannende und verantwortungsvolle Tätigkeit mit Kontakt zur Mandantschaft von Anfang an; eine Atmosphäre, die geprägt ist durch Vertrauen, freundschaftliche Kollegialität und Offenheit. Wir bieten gezielte Aus- und Weiterbildung durch interne und externe Seminare, intensive Betreuung durch eine/n verantwortliche/n Partner/in sowie die Möglichkeit zum Auslandsaufenthalt bei einer unserer Partnerkanzleien.


Reale Arbeitszeit

Sehr geringSehr hoch

Netzwerk

  • Alumninetzwerke
  • Associate
  • Lunches
  • Kanzlei zahlt Xing/LinkedIn-Mitgliedschaft

27
Urlaubstage


Arbeitszeitmodelle

GvW hat dafür kein spezielles Angebot, sondern ermöglicht allen Associates eine individuelle Karriereplanung; es gibt unterschiedliche Teilzeitmodelle sowie die Möglichkeit individuell Elternzeit zu nehmen; auf die Einhaltung der Work-Life-Balance wird bei GvW geachtet; der Verzicht auf billable hours-Vorgaben und die Möglichkeit zum Home Office sind Ausdruck davon.


Frauenanteil

Partnerinnen

14%

Sehr geringSehr hoch

Associates/Berufseinsteigerinnen

45%

Sehr geringSehr hoch