Großkanzlei
Latham & Watkins

Soziales

Latham & Watkins

Team

Jeder Mitarbeiter wird von Beginn an als vollwertiges Teammitglied erachtet und auch dementsprechend in die alltäglichen Aufgaben eingebunden.


Diversity - für mehr Vielfalt

Warum wir uns so intensiv für Vielfalt & Inklusion engagieren.

Wir unterstützen unsere Anwält*innen mit verschiedenen Trainings und Workshops dabei, sich zu Führungspersönlichkeiten mit ausgeprägter Diversity-Kompetenz zu entwickeln. Unsere diversen Teams repräsentieren schließlich die Gesellschaft, in der wir leben. Darüber hinaus arbeiten sie besser zusammen und entwickeln innovativer Lösungen. Wir eröffnen allen Mitarbeiter*innen unabhängig von Geschlecht, Herkunft, familiärer Situation, Religionszugehörigkeit oder sexueller Orientierung und Identität dieselben Karrierechancen.

  • Diversity Leadership Committee:
    Hier werden die globalen Diversity-Strategien und -Initiativen für Latham & Watkins ausgear-beitet und vorangetrieben. Zusätzlich kümmern sich Kolleg*innen in unseren deutschen Büros um lokale Initiativen und ihre Umsetzung.
  • Multicultural Promotion & Attainment Coalition (MPAC):
    MPAC ist ein von unseren Associates ins Leben gerufenes globales Forum, in dem sich Kol-leg*innen zum Thema Vielfalt austauschen und gezielt Veranstaltungen und Projekte organisie-ren, die unseren Kanzleialltag seit Jahren bereichern.
  • Women Enriching Business Committee:
    Mit WEB haben wir vor 15 Jahren eine sehr erfolgreiche Initiative zur Förderung des Networ-kings unter Frauen aus Wirtschaft, Verwaltung und Justiz geschaffen. Im Mittelpunkt stehen neben der Vernetzung und gegenseitigen Förderung auch der fachliche Austausch miteinander.
  • Charta der Vielfalt:
    Seit Januar 2020 sind wir Teil des bundesweiten Netzwerks für Diversity-Management in Deutschland. Die Charta der Vielfalt hat das Ziel, Anerkennung, Wertschätzung und Einbezie-hung von Vielfalt in der Arbeitswelt in Deutschland voranzubringen.
  • Affinity Groups:
    Die firmenweiten Netzwerke dienen nicht nur dem Erfahrungsaustausch zu vielen sozial- und gesellschaftspolitischen Themen, sondern organisieren auch zahlreiche Veranstaltungen und Aktionen. In Deutschland sind die Parent, die First Generation Professional, die Asian & Middle Eastern, die LGBTQ+ sowie die Women Lawyers Group vertreten.
  • Diversity-Champions:
    Mit dem Titel Diversity-Champions zeichnen wir jährlich die Anwält*innen aus, die herausragende Beiträge zum Thema Diversität leisten.
  • Diversity Mentoring:
    Um bereits unsere juristischen Auszubildenden einen Einblick in unsere Affinity Groups zu geben, bieten wir unseren New Joinern ein individuelles Diversity Mentoring an. Persönliche Mentor*innen aus den jeweiligen Gruppen stehen z.B. bei gemeinsamen Lunches für Rat und Tat zur Verfügung.

Weitere Informationen erhalten Sie hier


Social Responsibilty

Pro Bono

Wir sind stolz darauf, die weltweit führende Pro Bono-Kanzlei zu sein. Gesellschaftliches und soziales Engagement sind ein wichtiger Kern unserer Unternehmenskultur. Allein 2020 haben wir 259.553 Stunden unentgeltliche Rechtsberatung im Gegenwert von 208 Mio. US-Dollar geleistet. Damit unterstützen wir vor allem Menschenrechtsorganisationen und gemeinnützige Organisationen in den Bereichen Bildung und Kinderschutz.

Sustainability

Unser globales Programm zielt darauf ab, die Umweltbelastungen zu verringern, natürliche Ressourcen und Energien zu schonen und nachhaltig zu arbeiten.