JavaScript ist nicht aktiviert!

Bird & Bird LLP

Karriere Kontakt
Ina-Runge
Ina Runge HR Referentin
Carl-Theodor-Straße 6
40213 Düsseldorf
0211 2005 6456 E-Mail Zur Website

Vor über 160 Jahren gegründet, ist Bird & Bird heute mit mehr als 1200 Anwälten in 28 Büros in 19 Ländern präsent. In Deutschland werden unsere Mandanten von über 160 Anwälten in den Wirtschaftszentren Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg und München unterstützt.

Wir decken die gesamte Bandbreite des Wirtschafts- und Unternehmensrechts ab, insbesondere in Bereichen, in denen Technologie, Regulierung und gewerblicher Rechtsschutz eine besondere Rolle spielen.

Als eine der ersten Kanzleien haben wir unsere Beratung auf ausgewählte Industriesektoren konzentriert, wobei unser Fokus insbesondere auf solchen Industrien liegt, die durch Technologie oder die Wissensökonomie transformiert werden. Wir beschäftigen uns intensiv mit den daraus resultierenden Herausforderungen, denen sich innovative Unternehmen wie auch die öffentliche Hand gegenübersehen. Mit den Dynamiken der Branchen sowie den geschäftspolitischen Problemstellungen dieser Industrien sind wir bestens vertraut.

Wir sind national sowie international anerkannt für unsere Expertise und jahrelange Erfahrung in Bereichen wie Automotive, Energie- und Versorgungswirtschaft, Finanzdienstleistungen, Food & Beverage, Gesundheitswesen, Life Sciences, Luftfahrt, Medien, Raumfahrt, Sicherheit und Verteidigung, Technologie & Kommunikation sowie Sport.

 

03.06.2017

Bird & Bird LLP

Rechtsanwalt (m/w) für den Bereich Gewerblicher Rechtsschutz - Bird & Bird LLP

03.06.2017

Bird & Bird LLP

Rechtsanwalt (m/w) mit Berufserfahrung für den Bereich Banking & Finance - Bird & Bird LLP

02.06.2017

Bird & Bird LLP

Rechtsanwalt (m/w) für den Bereich Patent Litigation - Bird & Bird LLP

28.06.2017

Bird & Bird LLP

Hamburger Bewerbertag Recht 2017

05.07.2017

Bird & Bird LLP

Bird & Bird „Auf den Punkt" - München

12.07.2017

Bird & Bird LLP

Bird & Bird „Auf den Punkt" - Hamburg

19.10.2017

Bird & Bird LLP

Karrieremesse JUSTINA

15.11.2017

Bird & Bird LLP

29. KarriereForum der Universität Bayreuth

03.06.2017

Bird & Bird LLP

Rechtsanwalt (m/w) für den Bereich Gewerblicher Rechtsschutz - Bird & Bird LLP

03.06.2017

Bird & Bird LLP

Rechtsanwalt (m/w) mit Berufserfahrung für den Bereich Banking & Finance - Bird & Bird LLP

02.06.2017

Bird & Bird LLP

Rechtsanwalt (m/w) für den Bereich Patent Litigation - Bird & Bird LLP

28.06.2017

Bird & Bird LLP

Hamburger Bewerbertag Recht 2017

05.07.2017

Bird & Bird LLP

Bird & Bird „Auf den Punkt" - München

12.07.2017

Bird & Bird LLP

Bird & Bird „Auf den Punkt" - Hamburg

19.10.2017

Bird & Bird LLP

Karrieremesse JUSTINA

15.11.2017

Bird & Bird LLP

29. KarriereForum der Universität Bayreuth

Fachbereiche

  • Aktien- und Kapitalmarktrecht
  • Allgemeines Wirtschaftsrecht
  • Arbeitsrecht
  • Bank- und Finanzrecht
  • Compliance
  • Datenschutzrecht
  • Energierecht
  • Gesellschaftsrecht und M&A
  • Gewerblicher Rechtsschutz und Geistiges Eigentum (IP)
  • Handelsrecht
  • Immobilienrecht
  • Informationstechnologie (IT)
  • Insolvenzrecht und Restrukturierungen
  • Internationales Wirtschaftsrecht
  • Joint Ventures
  • Kartellrecht und Außenhandel
  • Marken- und Wettbewerbsrecht
  • Öffentliches Wirtschaftsrecht
  • Patentrecht
  • Pharmarecht
  • Private Equity und Venture Capital
  • Telekommunikationsrecht
  • Umweltrecht
  • Urheber- und Medienrecht
  • Vergaberecht
  • Vertriebsrecht
  • Zivilprozessrecht und Schiedsverfahren / Litigation & Arbitration

Fachbereiche nach Standort

Düsseldorf

  • Aktien- und Kapitalmarktrecht
  • Allgemeines Wirtschaftsrecht
  • Arbeitsrecht
  • Bank- und Finanzrecht
  • Compliance
  • Datenschutzrecht
  • Energierecht
  • Gesellschaftsrecht und M&A
  • Gewerblicher Rechtsschutz und Geistiges Eigentum (IP)
  • Handelsrecht
  • Immobilienrecht
  • Informationstechnologie (IT)
  • Insolvenzrecht und Restrukturierungen
  • Internationales Wirtschaftsrecht
  • Joint Ventures
  • Kartellrecht und Außenhandel
  • Marken- und Wettbewerbsrecht
  • Öffentliches Wirtschaftsrecht
  • Patentrecht
  • Pharmarecht
  • Private Equity und Venture Capital
  • Telekommunikationsrecht
  • Umweltrecht
  • Urheber- und Medienrecht
  • Vergaberecht
  • Vertriebsrecht
  • Zivilprozessrecht und Schiedsverfahren / Litigation & Arbitration

Frankfurt am Main

  • Aktien- und Kapitalmarktrecht
  • Allgemeines Wirtschaftsrecht
  • Arbeitsrecht
  • Bank- und Finanzrecht
  • Compliance
  • Datenschutzrecht
  • Energierecht
  • Gesellschaftsrecht und M&A
  • Gewerblicher Rechtsschutz und Geistiges Eigentum (IP)
  • Handelsrecht
  • Immobilienrecht
  • Informationstechnologie (IT)
  • Insolvenzrecht und Restrukturierungen
  • Internationales Wirtschaftsrecht
  • Joint Ventures
  • Kartellrecht und Außenhandel
  • Marken- und Wettbewerbsrecht
  • Öffentliches Wirtschaftsrecht
  • Patentrecht
  • Pharmarecht
  • Private Equity und Venture Capital
  • Telekommunikationsrecht
  • Umweltrecht
  • Urheber- und Medienrecht
  • Vergaberecht
  • Vertriebsrecht
  • Zivilprozessrecht und Schiedsverfahren / Litigation & Arbitration

Hamburg

  • Aktien- und Kapitalmarktrecht
  • Allgemeines Wirtschaftsrecht
  • Arbeitsrecht
  • Bank- und Finanzrecht
  • Compliance
  • Datenschutzrecht
  • Energierecht
  • Gesellschaftsrecht und M&A
  • Gewerblicher Rechtsschutz und Geistiges Eigentum (IP)
  • Handelsrecht
  • Immobilienrecht
  • Informationstechnologie (IT)
  • Insolvenzrecht und Restrukturierungen
  • Internationales Wirtschaftsrecht
  • Joint Ventures
  • Kartellrecht und Außenhandel
  • Marken- und Wettbewerbsrecht
  • Öffentliches Wirtschaftsrecht
  • Patentrecht
  • Pharmarecht
  • Private Equity und Venture Capital
  • Telekommunikationsrecht
  • Umweltrecht
  • Urheber- und Medienrecht
  • Vergaberecht
  • Vertriebsrecht
  • Zivilprozessrecht und Schiedsverfahren / Litigation & Arbitration

München

  • Aktien- und Kapitalmarktrecht
  • Allgemeines Wirtschaftsrecht
  • Arbeitsrecht
  • Bank- und Finanzrecht
  • Compliance
  • Datenschutzrecht
  • Energierecht
  • Gesellschaftsrecht und M&A
  • Gewerblicher Rechtsschutz und Geistiges Eigentum (IP)
  • Handelsrecht
  • Immobilienrecht
  • Informationstechnologie (IT)
  • Insolvenzrecht und Restrukturierungen
  • Internationales Wirtschaftsrecht
  • Joint Ventures
  • Kartellrecht und Außenhandel
  • Marken- und Wettbewerbsrecht
  • Öffentliches Wirtschaftsrecht
  • Patentrecht
  • Pharmarecht
  • Private Equity und Venture Capital
  • Telekommunikationsrecht
  • Umweltrecht
  • Urheber- und Medienrecht
  • Vergaberecht
  • Vertriebsrecht
  • Zivilprozessrecht und Schiedsverfahren / Litigation & Arbitration

Standorte International

  • Aarhus
  • Abu Dhabi
  • Beijing
  • Bratislava
  • Brüssel
  • Budapest
  • Den Haag
  • Dubai
  • Dubai
  • Helsinki
  • Hongkong
  • Kopenhagen
  • London
  • Luxemburg
  • Lyon
  • Madrid
  • Mailand
  • Paris
  • Prag
  • Rom
  • Shanghai
  • Singapur
  • Skanderborg
  • Stockholm
  • Sydney
  • Warschau

Standorte national

  • Düsseldorf
  • Frankfurt am Main
  • Hamburg
  • München

Internationale Mandate

weniger mehr

Anzahl Anwälte national

160

Partner
40
Associates
120

Anzahl Anwälte International

1.200

Auszeichnungen & Preise

Sprachen

Generell ist ein sehr gutes Englisch in Wort und Schrift erforderlich. Jede weitere Fremdsprache ist wünschenswert.

Schon gewusst?

Wir fördern eine langfristige Zusammenarbeit. Daher beginnt Ihre Karriere bei uns nicht erst mit der Rechtsanwaltszulassung, sondern viel früher - beispielsweise mit einem Praktikum oder einer Nebentätigkeit, an die sich der Einstieg als Associate anschließt. Der sich daran anschließende Karriereweg führt über den Counsel zur Partnerschaft. Zur Bewerberbroschüre

Neueinstellungen p.A.

Associates:
bis zu 20
Referendare:
unbegrenzt
Praktikanten:
unbegrenzt

Mandantenkontakt Berufseinsteiger

weniger mehr

Reisetätigkeit im Job

gering hoch

Auslandsmöglichkeiten

Für unsere erfahrenen Anwälte bieten wir das sogenannte Twinning Programm an. Dies ist ein internationales Austauschprogramm mit den anderen Bird & Bird Büros, mit dem Ziel, das eigene Netzwerk standortübergreifend auszubauen.

Möglichkeit zu wissenschaftlichen Veröffentlichungen

Unterstützung bei der Ausbildung zum Fachanwalt / Steuerberater

Unterstützung bei der Promotion

Anwaltspersönlichkeit

Wir suchen gewinnende Persönlichkeiten, die mit Freude und Verantwortung bei der Sache sind, über Grenzen hinweg denken und gerne im Team arbeiten. Wir betrachten Ihr gesamtes Profil und nicht nur Ihr Examen. Hierzu zählen neben den Leistungen im Rahmen Ihrer Ausbildung insbesondere sehr gute Englischkenntnisse. Idealerweise wurden diese im Rahmen eines längeren Auslandsaufenthalts erworben, bei dem sie auch Erfahrungen mit anderen Kulturen sammeln konnten. Besonders wichtig ist ebenfalls eine Affinität zu aktuellen wirtschaftlichen Themen und Entwicklungen. Auch unternehmerisches Denken sollten Sie mitbringen. 

Weiterbildung Anwälte

Karrierewege

Ausbildungsprogramme

Wege zur Partnerschaft

Nach 6-jähriger Associate-Position schließt sich die Counsel Position für alle sich auf dem sogenannten partner-track befindlichen Rechtsanwälte an. In Abhängigkeit des Business Case wird man frühestens im 7. Jahr zum Partner ernannt. Zu den Erfahrungsberichten

Einstiegsmöglichkeiten

Praktika, Nebentätigkeiten neben dem Studium und Referendariat sowie promotionsbegleitend oder zur Überbrückung, Anwaltsstation, Wahlstation, Direkteinstieg als Associate

Stationen

  • Anwaltsstation
  • Wahlstation
  • Referendariatsbegleitende Tätigkeit

Referendarplätze p.a.

unbegrenzt

Arbeitszeit Referendare

gering hoch

Die wöchentlichen Arbeitstage werden individuell abgestimmt.
Es bleibt in jedem Fall genügend Zeit, sich auf das Examen vorzubereiten. Darauf legen wir großen Wert. 

Praxisnahe Ausbildung

gering hoch

Übernahmewahrscheinlichkeit

gering hoch

Gehalt Referendare

650 €

/ Wochenarbeitstag/ Monat

Referendarspersönlichkeit

Neben einem vollbefriedigenden 1. Staatsexamen suchen wir gewinnende Persönlichkeiten, die mit Freude und Verantwortung bei der Sache sind, über Grenzen hinweg denken und gerne im Team arbeiten. Zusätzlich sollte Interesse für wirtschaftliche Themen sowie technologische Entwicklungen bestehen. 

Highlights

  • Jeder Referendar bekommt einen Mentor zugeteilt, der sich über den gesamten Zeitraum als kompetenter Betreuer um die reibungslose Ausbildung kümmert.
  • Ein regelmäßiger Austausch mit anderen Youngstern wird unter anderem durch das „Youngster-Get-Together“ ermöglicht.
  • Außerdem werden im Rahmen unserer Vortragsreihe „Über den Tellerrand“ verschiedene Fachbereiche und dessen Inhalte vorgestellt.
  • Im Jahr 2016 wurde bereits jeder 2. Referendar übernommen. 

Auslandsstation

Individuell in Absprache möglich, wobei eine Vorbeschäftigung zwingend vorausgesetzt wird. 

Sonderleistungen

Kontakt fürs Referendariat

Ina Runge

Frau Ina Runge

HR Referentin

+49 (0)211-2005 6456

E-Mail


Stimmen aktueller und ehemaliger Referendare

"Rückblickend war Bird & Bird die perfekte Entscheidung. Nicht nur ließ sich die Anwaltsstation im Arbeitsrecht sehr gut und sinnvoll mit dem Referendariat vereinbaren. Denn dort habe ich ein absolut positives Arbeitsklima erlebt, gepaart mit den spannenden Aufgaben und Tätigkeiten in einer renommierten internationalen Großkanzlei. Auch abseits der Kanzleiräume erfuhr ich eine Offenheit und Zusammengehörigkeit, die ansteckend war“

Gehalt Anwälte 1. Jahr

Bis zu 95.000 €

Gehalt Referendare

650 €

/ Wochenarbeitstag/ Monat

Gehalt wissenschaftliche Mitarbeit

650 €

/ Wochenarbeitstag/ Monat (nach 1. Staatsexamen)

Gehalt Praktikum

450 €

/ Monat

Zusatzleistungen

Übernahme der Kosten für Anwaltszulassung und Berufshaftpflichtversicherung, Weiterbildung und IT-Trainings, Firmenhandy, Fitnessstudio-Kooperation, Getränkeversorgung, Kanzleievents

Gehaltsstruktur Partner

Allocation System

Sabbatical

Ein klassisches Sabbatical bieten wir nicht an, individuelle Freistellungen im Rahmen von Weiterbildungen oder aus privaten Gründen sind aber möglich.

Urlaubstage

28 Tage

Tatsächliche Arbeitszeit

gering hoch

Team

Frauenanteil

PartnerINNEN 10%

BerufseinsteigerINNEN 34%

Arbeitszeitmodelle