Großkanzlei
DLA Piper UK LLP

Karriere bei

DLA Piper UK LLP


Einstiegsmöglichkeiten

Der Einstieg in unsere Sozietät ist als Praktikant*in, wissenschaftliche/r Mitarbeiter*in, Referendar*in oder Associate möglich.


Anwaltspersönlichkeit

Von unseren Associates erwarten wir grundsätzlich zwei Prädikatsexamina. Aufgrund unserer internationalen Ausrichtung sind darüber hinaus exzellente Englischkenntnisse unerlässlich. Eine Promotion oder einen im Ausland erworbenen Master of Laws (LL.M.) begrüßen wir, werden jedoch von uns nicht vorausgesetzt. Juristisches Können allein ist uns aber nicht genug. Wir suchen Menschen, die zu DLA Piper passen. Bringen Sie Engagement, Leidenschaft und Kreativität mit? Sind Sie auf der Suche nach anspruchsvollen und internationalen Mandanten und zudem interessiert an einer Arbeit in einem jungen und offenen Team? Dann sind Sie bei uns richtig!


Anzahl Partner zu Associates

1:2

Sehr geringSehr hoch

Neueinstellungen p.a.
40
Associates
40
Referendare
40
Praktikanten

Mandantenkontakt Berufseinsteiger

Sehr geringSehr hoch

Karrierewege

Wenn Sie juristisches Können, Engagement, Leidenschaft und Kreativität in unsere international geprägte Arbeit einbringen möchten, sollten wir uns kennenlernen.
Auch dann, wenn Sie Ihr Studium noch nicht abgeschlossen haben, sind wir an Ihnen interessiert.

Frühzeitigen Einblick in unsere Arbeitsweise und Kanzleiphilosophie

Wir ermöglichen, im Rahmen des Referendariats oder einer Wissenschaftlichen Mitarbeit, einen frühzeitigen Einblick in unsere Arbeitsweise und Kanzleiphilosophie.

 

Weiterbildungsmöglichkeiten mit der DLA Piper Career Academy

Talentierten Nachwuchskräften bieten wir ideale Weiterbildungsmöglichkeiten mit der DLA Piper Career Academy.

Associate

Als Associate arbeiten Sie Ihren Präferenzen und Fähigkeiten nach einem Partner zu und sind somit Mitglied im Team seiner Praxisgruppe.

Senior Associate

Nach ca. drei Jahren Berufserfahrung als Associate und der entsprechenden Förderung durch Weiterbildungen und Trainings, steht der Beförderung zum Senior Associate nichts mehr im Wege.

Counsel-Status

Mit dem Counsel-Status, in den man nach sechsjähriger Tätigkeit als Associate und Senior Associate berufen werden kann, bieten wir die Möglichkeit der anspruchsvollen Mandatsarbeit im dauerhaften, festen Anstellungsverhältnis.

Partnerschaft

Auch die Partnerschaft ist bei uns ein erreichbares Ziel.


Wege zur Partnerschaft

Vom Referendar (m/w/d) zum Partner, bei uns gelebte Realität

Partnerschaft

Die Partnerschaft ist etwas Besonderes. Aber: Sie ist bei DLA Piper ein erreichbares Ziel, denn wir stellen nur die Bewerber ein, von deren Fähigkeiten wir langfristig überzeugt sind

Counsel

Die Position des Counsel bildet bei DLA Piper sowohl eine Alternative als auch die Vorstufe zur Partnerschaft

Nationalen und internationale Trainings und Coachings

Mit speziellen nationalen und internationalen Trainings und Coachings, werden Sie von uns optimal auf eine Partnerschaft vorbereitet


Möglichkeiten in der Weiterentwicklung

Unterstützung bei der Promotion

Unterstützung bei der Ausbildung zum Fachanwalt/Steuerberater

Möglichkeit zu wissenschaftlichen Veröffentlichungen


Auslandsmöglichkeiten

  • Im Rahmen unseres internen Secondment-Programms können Sie an unseren Standorten im Ausland tätig sein.
  • Nach Möglichkeit arrangieren wir auch Inhouse-Secondments bei international tätigen Mandanten.

Weiterbildung Anwälte

Talentierten Nachwuchskräften bieten wir ideale Weiterbildungsmöglichkeiten mit der DLA Piper Career Academy. Sie dient der Weiterentwicklung und Fortbildung unserer Anwält*innen, der Förderung einer gemeinsamen Kanzleikultur und der Stärkung unseres internationalen Netzwerks. Neben der nationalen Academy mit insgesamt sechs Modulen und der internationalen Academy mit vier Modulen, bieten wir fachübergreifende Schulungen zu rechtlichen Themen genauso wie für Soft Skills an. Auch fachbezogene Angelegenheiten werden beispielsweise in einer Fortbildungsreihe, in der aktuelle Themen und Urteile aufgearbeitet und besprochen werden, abgedeckt.


Reisetätigkeit im Job

Sehr geringSehr hoch