Großkanzlei
altText
DLA Piper UK LLP

Referendariat bei

DLA Piper UK LLP


Kontakt
Kontaktieren Sie uns gerne bei Fragen zu Ihrem Referendariat bei uns.
Leonie Heumüller
Frau Leonie Heumüller
Recruiting Coordinator

Stationen

Anwaltsstation

Wahlstation

Referendariatsbegleitende Tätigkeit


35
Referendarplätze p.a.

Highlights

Das Referendariat bei DLA Piper ist in erster Linie ein Training on the Job. Von Beginn an übernehmen Sie wichtige Aufgaben für unsere Mandanten. Dadurch sammeln Sie wertvolle Erfahrung in einer internationalen Sozietät und erhalten eine intensive Anwaltsausbildung für den Berufseinstieg.


Referendarspersönlichkeit

  • Prädikatsexamen
  • Sehr gute Englischkenntnisse 
  • Teamgeist, Engagement und Kreativität
  • Interesse an international geprägter Arbeit

Examensorientierte Ausbildung


Arbeitszeit Referendare

nach Absprache

Sehr geringSehr hoch

Sonderleistungen

  • Modulares Weiterbildungsprogramm DLA Piper StartUp!
  • Mentoring / Coaching
  • Referendarstammtische und After-Work-Veranstaltungen

Praxisnahe Ausbildung

Sehr geringSehr hoch

Stimmen aktueller und ehemaliger Referendare

"Mein Aufenthalt in San Diego und die Mitarbeit im dortigen DLA Piper Büro während meiner Wahlstation haben mich sowohl in fachlicher als auch in sprachlicher und persönlicher Hinsicht bereichert und meinen Blickwinkel auf viele Dinge beeinflusst."

"Die Arbeit als Trainee in einer internationalen Wirtschaftskanzlei ist eine neue Herausforderung, vor allem unmittelbar nach/während der Ausbildung an der Uni oder im Referendariat. Umso mehr gefiel mir das Konzept des Mentoring im Traineeprogramm."

 


Übernahmewahrscheinlichkeit

Sehr geringSehr hoch

Auslandsstationen

Weltweit