Großkanzlei
DLA Piper UK LLP

Referendariat bei

DLA Piper UK LLP


Leonie  Heumüller
Frau Leonie Heumüller
Recruiting Coordinator

Examensorientierte Ausbildung

Fachbereiche Referendariat

  • Aktien- und Kapitalmarktrecht
  • Allgemeines Wirtschaftsrecht
  • Allgemeines Zivilrecht
  • Arbeitsrecht
  • Bank- und Finanzrecht
  • Beihilfenrecht
  • Compliance
  • Datenschutzrecht
  • Energierecht
  • Gesellschaftsrecht/Corporate und M&A
  • Gewerblicher Rechtsschutz und Geistiges Eigentum (IP)
  • Handelsrecht

Arbeitszeit Referendare

geringhoch

nach Absprache

Stationen

  • Anwaltsstation
  • Wahlstation
  • Referendariatsbegleitende Tätigkeit

Referendarplätze p.a.

30-40

Praxisnahe Ausbildung

geringhoch

Übernahmewahrscheinlichkeit

geringhoch

Gehalt Referendare

800 €

pro Wochenarbeitstag

Referendarspersönlichkeit

  • Prädikatsexamen
  • Sehr gute Englischkenntnisse 
  • Teamgeist, Engagement und Kreativität
  • Interesse an international geprägter Arbeit

Highlights

Das Referendariat bei DLA Piper ist in erster Linie ein Training on the Job. Von Beginn an übernehmen Referendare wichtige Aufgaben für unsere Mandanten. Dadurch sammeln sie wertvolle Erfahrung in einer internationalen Sozietät und erhalten eine intensive Anwaltsausbildung für den Berufseinstieg.

Auslandsstationen

weltweit

Sonderleistungen

PreviousNext

Stimmen aktueller und ehemaliger Referendare

PreviousNext