Großkanzlei
Herbert Smith Freehills LLP

Soziales

Herbert Smith Freehills LLP

11 Bewertungen

Team

Sie werden mit inspirierenden Kollegen zusammenarbeiten, die in ihren Bereichen führend sind und die Sie bei Ihrer Entwicklung und Ausbildung anleiten und unterstützen. Es erwartet Sie ein dynamisches Umfeld, das von enger Zusammenarbeit, flachen Hierarchien und Kollegialität geprägt ist.

Wir suchen Teammitglieder, die ausgeprägtes wirtschaftliches Verständnis mitbringen und verstehen, wie wichtig die Bildung von engen Beziehungen zu Mandanten und Kollegen ist. Unsere Mitstreiter sind selbstbewusst, scharfsinnig, ehrgeizig und empathisch. Wer diese Eigenschaften mit Kreativität und Neugierde verbindet, dem bieten wir ein Umfeld herausragender Chancen und Möglichkeiten.

 


Unsere Werte

Vier Werte, die uns bei der täglichen Arbeit mit Mandanten und Kollegen leiten.

  • Connect
  • Collaborate
  • Lead
  • Excel

Diversity

"At Herbert Smith Freehills, we don’t expect our people to be or think the same – indeed, diversity and inclusion drive our success and the innovative solutions we deliver with our clients. That’s why fostering an inclusive culture where our people can be themselves, contribute their perspectives and perform roles which are meaningful and aligned to our shared values is a core business priority.”

Justin D'Agostino, CEO


28
Urlaubstage pro Jahr


Work-Life-Balance

Unsere guten Erfahrungen in Zeiten der Pandemie und daraus resultierende veränderte Bedürfnisse haben uns veranlasst, unsere Agile Working Policy anzupassen. Sie gilt für alle Mitarbeiter weltweit und sieht vor, dass jeweils im Schnitt etwa 60% der Arbeitszeit im Büro verbracht werden und soll den Mitarbeitern helfen, den Modus zu finden, der ihrer persönlichen Situation am ehesten entgegenkommt.

Um dies zu ermöglichen, haben wir die technische Ausstattung noch einmal optimiert. Virtuelle Kommunikationssoftware ist selbstverständlich.

Vollzeit

Teilzeit


Corporate Social Responsibility

Entsprechend unserer globalen Verantwortung als Mitglied des UN Global Compact unterscheiden wir bei Pro Bono und Social Responsibility folgende Bereiche:

  • Pro Bono-Beratung (mit den Schwerpunkten Umwelt/Klimawandel; Soziales und Menschenrechte; Rechtsstaatlichkeit/Zugang zum Recht)
  • Citizenship (Aktionen und Spenden für gemeinnützige Organisationen mit den Schwerpunkten Integration/Inklusion, Umwelt/Klimawandel und Menschenrechte)
  • Nachhaltigkeit bei HSF (einschließlich Vergabe sowie Menschenrechte in der Lieferkette)
  • Auch unsere Mandanten informieren wir zu den UN Leitprinzipien für Wirtschaft und Menschenrechte.

Frauenanteil

Partnerinnen

12,5 %

Sehr geringSehr hoch

Weibl. Associates

36 %

Sehr geringSehr hoch