Großkanzlei
Herbert Smith Freehills LLP

Soziales

Herbert Smith Freehills LLP

„See our world through our eyes ”

Team

Wir suchen Teammitglieder, die neben herausragender juristischer Qualifikation ein tiefes wirtschaftliches Verständnis mitbringen und verstehen, wie wichtig die Bildung von engen Beziehungen zu Mandanten und Kollegen ist. Unsere Mitstreiter sind selbstbewusst, scharfsinnig, ehrgeizig und empathisch. Wer diese Eigenschaften mit Kreativität und Neugierde verbindet, dem bieten wir ein Umfeld herausragender Chancen und Möglichkeiten.

Sie werden mit inspirierenden Kollegen zusammenarbeiten, die in ihren Bereichen führend sind und die Sie bei Ihrer Entwicklung und Ausbildung anleiten und unterstützen. Es erwartet Sie ein kreatives Umfeld, das von enger Zusammenarbeit, flachen Hierarchien und Kollegialität geprägt ist.


Unsere Werte

Vier Werte, die uns bei der täglichen Arbeit mit Mandanten und Kollegen leiten.

  • Connect
  • Collaborate
  • Lead
  • Excel

Diversity

Wir wissen, dass Vielfalt und Integration Innovationen fördern, indem sie die Stärke unserer unterschiedlichen Denk- und Arbeitsweisen nutzen. Die Sicherstellung eines vielfältigen und integrativen Arbeitsplatzes hat für mich oberste Priorität, und ich bin stolz darauf, unsere Initiativen in diesem Bereich zu unterstützen.“ – Mark Rigotti (CEO) 

Deshalb sind wir Unterzeichner der Charta der Vielfalt. 


Urlaubstage pro Jahr

Corporate Social Responsibility

Entsprechend unserer globalen Verantwortung als Mitglied des UN Global Compact unterscheiden wir bei Pro Bono und Social Responsibility folgende Bereiche:

  • Pro Bono-Beratung (mit den Schwerpunkten Umwelt/Klimawandel; Soziales und Menschenrechte; Rechtsstaatlichkeit/Zugang zum Recht)
  • Citizenship (Aktionen und Spenden für gemeinnützige Organisationen mit den Schwerpunkten Integration/Inklusion, Umwelt/Klimawandel und Menschenrechte)
  • Nachhaltigkeit bei HSF (einschließlich Vergabe sowie Menschenrechte in der Lieferkette)
  • Auch unsere Mandanten informieren wir zu den UN Leitprinzipien für Wirtschaft und Menschenrechte.

Frauenanteil

Partnerinnen

12,5 %

Sehr geringSehr hoch

Weibl. Associates

36 %

Sehr geringSehr hoch