Großkanzlei
altText
Kirkland & Ellis International LLP

Über

Kirkland & Ellis International LLP


Mitarbeiter national
40
Gesamt
15
davon Partner
25
davon Associates

Sprachen

Englisch in allen Fachbereichen, zusätzliche Fremdsprachen sind von Vorteil.


Renommierte Mandate

  • STADA - Größte Private-Equity-Transaktion, die je im deutschen Markt realisiert worden ist
  • HETA Asset Resolution - Erste Restrukturierung eines Finanzinstitutes unter Anwendung der neuen EU-Richtlinie BRRD
  • Biotest - Größtes Investment eines chinesischen Unternehmens im deutschen Gesundheitssektor
  • Jack Wolfskin - Umfassende finanzielle Restrukturierung, welche mit der Zustimmung aller relevanten Stakeholder umgesetzt wurde
  • OfficeFirst - Größte europäische Transaktion im Immobilienbereich im Jahr 2016
  • SolarWorld - Eine der größten außergerichtlichen Restrukturierungen in Deutschland
  • A.T.U. - Bahnbrechende, von den Gläubigern geleitete Restrukturierung unter erstmaliger Anwendung einer sogenannten „Flip-Up“ Technik

Internationale Mandate

Sehr geringSehr hoch

Fun Fact

Kennen Sie Suits?
Harvey und Mike kennen auf jeden Fall uns! In unserem New Yorker Büro wurden die Anfänge der berühmten Anwaltsserie „Suits“ gedreht.
Kirkland und die Gefürchteten - Kirkland & Ellis gehört seit Bestehen des BTI “Litigation Outlook“ in den USA zu den „Fearsome - Foursome - Most feared firms in litigation".




2.700
Anwälte international

Unternehmenskultur

Unsere Unternehmenskultur zeichnet ein legerer Dress Code aus. Wir stellen Kandidaten deshalb frei, bei den Bewerbungsgesprächen eine Krawatte zu tragen.