Mittelständische Kanzlei
Oppenhoff & Partner Rechtsanwälte Steuerberater mbB

Gesundheit bei

Oppenhoff & Partner Rechtsanwälte Steuerberater mbB


Fit am Rheinufer, fit im Homeoffice

Das hauseigene Fitnessstudio am Kölner Standort steht jedem Kollegen nach sachkundiger Einführung offen. Ob Bauch, Beine, Po – Hier findet sich für jede Problemzone das passende Fitnessgerät.

Während des Corona-Lockdown haben wir unseren Mitarbeitern in Zusammenarbeit mit Unternehmen in Bewegung und der Barmer digitale Gesundheitsangebote (z. B: Life Kinetics und Tipps zu gesunden Snacks) zusammengestellt, die bequem im von Zuhause aus umgesetzt werden können.


Apfel, Banane & Co.

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung empfiehlt täglich 250 g Obst. Wir möchten unsere Mitarbeiter dabei unterstützen, sich ausgewogen zu ernähren. Der Obstkorb erfreut sich bei Oppenhoff großer Beliebtheit und sorgt dafür, dass der Insulinspiegel unserer Mitarbeiter auf Trab gehalten wird.


Gemeinsam Ziele erreichen

Gesundheit und Spaß schließen sich nicht aus. Das beweisen jedes Jahr der B2Run in Köln und der J.P. Morgan Corporate Challenge in Frankfurt am Main. Die Firmenläufe sind seit Langem eine feste Größe bei Oppenhoff. Gemeinsam stellen wir uns auf etwas mehr als 5 km dem inneren Schweinehund.


Entspannt im Büro

Verspannungen erschweren den Arbeitsalltag im Büro. Um ihnen entgegenzuwirken, werden im Kölner Büro regelmäßig Massagetermine gegen ein angemessenes Entgelt angeboten.


Gutes für Körper und Geist

Beim Online-Yoga kann man den Arbeitsalltag hinter sich lassen und in 75 Minuten mehr Wohlbefinden erlangen. Eine erfahrene Yoga-Lehrerin begleitet die TeilnehmerInnen jeden Mittwoch von 18.30–19.45 Uhr durch den Kurs und unterstützt gerne bei Fragen.


Gesundheit bei Oppenhoff