Zur Merkliste hinzufügen
VOELKER & Partner mbB

Über VOELKER & Partner mbB

Regional. International. Erstklassig.“

VOELKER ist eine Sozietät von Rechtsanwälten, Wirtschaftsprüfern und Steuerberatern mit Standorten in Reutlingen, Stuttgart und Balingen. Seit fast einem halben Jahrhundert begleitet Sie mit derzeit rund 40 Berufsträgern Unternehmen und Privatpersonen bei komplexen Projekten und Transaktionen auf nationaler und internationaler Ebene, betreut sie in allen Fragestellungen des Wirtschaftsrechts und deckt sämtliche Aspekte der steuerlichen und betriebswirtschaftlichen Beratung ab.

Der Mandantenstamm von VOELKER reicht von regionalen Handwerksbetrieben und Start-Up-Unternehmen über klassische mittelständische Unternehmen, Stiftungen und Vereine bis hin zu börsennotierten Aktiengesellschaften und der öffentlichen Hand. Dabei vertrauen viele Mandanten bereits seit Jahrzehnten auf den Rat der renommierten Kanzlei. Beratung auf höchstem Niveau ist für das gesamte Team eine Selbstverständlichkeit. Allerdings wird weit mehr als nur fachliche Kompetenz geboten: VOELKER steht mit einem hohen Maß an Verständnis für die individuelle Belange, wirtschaftliche Interessen und Herausforderungen hinter den Mandanten.

Auch bei internationalen Rechts- und Steuerfragen ist VOELKER eine kompetente Ansprechpartnerin. Durch die Mitgliedschaft im internationalen, deutschsprachigen Anwaltsnetzwerk DIRO verfügt die Sozietät über fachlich hochwertige Kontakte zu Kollegen in anderen Ländern und kann so die Besonderheiten dortiger Rechtsordnungen berücksichtigen – und das bei einer ungleich schlankeren und persönlicheren Struktur als in einer Großkanzlei.

Für interessierte Fachkreise veranstaltet VOELKER zudem regelmäßig Vortragsabende und Fortbildungsveranstaltungen, wie z.B. das Arbeitsrechtsforum, das Erbrechtsforum oder das Medizinrechtsforum.

VOELKER hat vom renommierten JUVE-Handbuch Wirtschaftskanzleien 2013/14 die begehrte Auszeichnung „Kanzlei des Jahres“ im Südwesten (Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz, Saarland) erhalten. Auch im aktuellen JUVE-Handbuch 2021/22 wird VOELKER – wie bereits in den vergangenen Jahren – als eine der führenden Kanzleien in der Kategorie „Baden-Württemberg (ohne Stuttgart)“ geführt.

Hilf Talenten bei Ihrer Jobsuche

Bewerte deinen Arbeitgeber

Bewerten

Fachbereiche

Hier hast du einen Überblick über die Fachgebiete von VOELKER & Partner mbB


Standorte

Hier hast du einen Überblick über die Standorte von VOELKER & Partner mbB

Klicke hier,
um mit der Karte zu interagieren.

Kontakte

Christian Zinn
Herr Christian Zinn
Verwaltungsdirektor
Dr. Jan-DavidJansing
Herr Dr. Jan-David Jansing

Über uns

Mitarbeitern national
44
Anwälte

17
davon Partner

27
davon Associates


Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch


iurratio awards 2021: VOELKER wieder vorne dabei

Die Sozietät VOELKER erreichte bei den diesjährigen „iurratio awards 2021“ einen hervorragenden 3. Platz in der Kategorie „bester Arbeitgeber für das Referendariat Region Süddeutschland“. Dabei konnte VOELKER zahlreiche namhafte (Groß-)Kanzleien hinter sich lassen.

Iurratio ist eine der führenden Karriereplattformen für juristische Referendare und Berufseinsteiger und leitet das jährliche Ranking aus einer umfangreichen Befragung hunderter Kanzleien und Referendare her.


Internationale Mandate

Sehr geringSehr hoch

Schon gewusst

Vorgaben zu „billable hours“ suchen Berufseinsteiger bei VOELKER vergebens. Uns ist die persönliche und fachliche Entwicklung bei jungen Berufsträgern wichtiger als die laufende Erzielung möglichst hoher individueller Umsätze.



Auszeichnungen & Preise

Karriere

Einstiegsmöglichkeiten

Vollbefriedigende Examina sind erstrebenswert aber kein zwingendes Einstellungskriterium – gerade wenn wir die Bewerber bereits aus Praktika, Referendarstationen oder als wissenschaftlichen Mitarbeiter kennen, zählt unser persönlicher Eindruck von deren täglich erbrachten Leistungen weitaus mehr als die Examensnote.


Anwaltspersönlichkeit

VOELKER ist kontinuierlich auf der Suche nach qualifizierten und begabten Menschen, die nicht nur fachspezifisches Wissen besitzen, sondern auch eine gesunde Neugier auf Neues mitbringen, Spaß an beruflichen Herausforderungen haben sowie aufgeschlossen und ausgesprochen teamorientiert sind. Vollbefriedigende Examina sind erstrebenswert aber kein zwingendes Einstellungskriterium – gerade wenn wir Sie bereits aus Praktika, Referendarstationen oder als wissenschaftlichen Mitarbeiter kennen, zählt unser persönlicher Eindruck von Ihren täglich erbrachten Leistungen weitaus mehr als Ihre Examensnote.

Auch eine Promotion oder ein im Ausland erworbener LL.M. ist eine gern gesehene Zusatzqualifikation, aber keine Voraussetzung, um bei uns einsteigen zu können. Gerne bieten wir Ihnen als Associate die Möglichkeit einer berufsbegleitenden Promotion. Auch das Erlangen von Fachanwaltstiteln und die Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen wird von uns voll unterstützt und bezahlt.


Anzahl Partner zu Associates

1:1,5

Sehr geringSehr hoch

Neueinstellungen p.a.
4
Associates

20
Referendare

4
Praktikanten

4
Wiss. Mitarbeiter


Mandantenkontakt Berufseinsteiger

Sehr geringSehr hoch

Möglichkeiten in der Weiterentwicklung

Unterstützung bei der Promotion

Unterstützung bei der Ausbildung zum Fachanwalt/Steuerberater

Möglichkeit zu wissenschaftlichen Veröffentlichungen


Auslandsmöglichkeiten

Über das internationale Anwaltsnetzwerk DIRO verfügen wir über enge Kontakte zu Kollegen in anderen Ländern und können Sie so bei einem etwaigen Wunsch nach „räumlicher Veränderung ins Ausland“ tatkräftig unterstützen.


Weiterbildung Anwälte

Gerne bieten wir unseren Associates die Möglichkeit einer berufsbegleitenden Promotion. Auch das Erlangen von Fachanwaltstiteln und die Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen (z. B. zum Steuerberater o.ä.) wird von uns voll unterstützt und bezahlt.


Reisetätigkeit im Job

Sehr geringSehr hoch

Karrierewege

Wir legen großen Wert darauf, dass Sie von Beginn an direkten Mandantenkontakthaben und – so weit wie möglich – selbständig und eigenverantwortlich tätig sind. Bei VOELKER arbeiten Sie sehr praxisbezogen in spezialisierten Teams und nutzen die Vorzüge unserer flachen Hierarchien.

Wir bieten allen Berufsträgern die Chance, nach 4-6 Jahren Mitglied der Partnerschaft zu werden, entweder als Vertrags- oder als Vermögenspartner.

Auf dem Weg zur Partnerschaft setzen wir nicht primär auf die Erzielung von Umsatzvorgaben (wir geben Berufseinsteigern grundsätzlich keine „billable hours“ vor), sondern legen vielmehr Wert auf die Entwicklung einer eigenen Unternehmer- und Beraterpersönlichkeit, sowie im Idealfall auf die Entwicklung eines eigenständigen, neuen Beratungsfeldes.

Bei VOELKER liegt das Verhältnis von angestellten Berufsträgern und Partnern fast bei eins zu eins – da wir die Entwicklung unserer Berufseinsteiger zu Beraterpersönlichkeiten gezielt fördern und zu eigenverantwortlichem unternehmerischen Denken anspornen.


Wege zur Partnerschaft

Bei VOELKER liegt das Verhältnis von angestellten Berufsträgern und Partnern fast bei eins zu eins – da wir die Entwicklung unserer Berufseinsteiger zu Beraterpersönlichkeiten gezielt fördern, zu eigenverantwortlichem unternehmerischen Denken anspornen und damit für viele Kollegen bereits nach wenigen Jahren den Weg in die (Junior-)Partnerschaft ebnen.

Wir bieten allen Berufsträgern die Chance nach 4-6 Jahren Mitglied der Partnerschaft zu werden, entweder als Vertrags- oder als Vermögenspartner.

Auf dem Weg zur Partnerschaft setzen wir nicht primär auf die Erzielung von Umsatzvorgaben (wir haben grundsätzlich keine „billable hours“, die wir Berufseinsteigern vorgeben), sondern wir legen vielmehr Wert auf die Entwicklung einer eigenen Unternehmer- und Beraterpersönlichkeit, sowie im Idealfall die Entwicklung eines eigenständigen, neuen Beratungsfeldes.

Wer nicht die unternehmerische Herausforderung einer Partnerschaft sucht, für den bietet VOELKER selbstverständlich ebenfalls eine langfristige Perspektive – mit gesichertem, attraktiven Grundeinkommenund i.d.R. vom Erfolg der Kanzlei abhängigen Boni.


Referendariat

Christian  Zinn
Herr Christian Zinn
Verwaltungsdirektor
Dr. Jan-David Jansing
Herr Dr. Jan-David Jansing

Stationen

Anwaltsstation

Wahlstation

Referendariatsbegleitende Tätigkeit


20
Referendarplätze p.a.


Highlights

Referendare erhalten einen persönlichen Mentor, der im Regelfall Partner von VOELKER ist. Referendare (oder wissenschaftliche Mitarbeiter) sind zu allen Kanzleiveranstaltungen (Vorträgen, Dienstbesprechungen etc.) sowie zum gemeinsamen Mittagessen oder zum „Feierabendbier“ herzlich eingeladen und lernen auf diese Weise auch die ganz individuelle Atmosphäre in unsere Kanzlei kennen.


Referendarspersönlichkeit

VOELKER ist kontinuierlich auf der Suche nach engagierte, qualifizierte und aufgeschlossene Jura-Studierende, die nicht nur fachspezifisches Wissen besitzen, sondern auch eine gesunde Neugier auf Neues mitbringen, Spaß an beruflichen Herausforderungen haben sowie aufgeschlossen und ausgesprochen teamorientiert sind.

Als Referendar arbeiten Sie ab dem ersten Tag eng mit unseren erfahrenen Anwälten zusammen und sind unmittelbar in die juristisch sowie wirtschaftlich anspruchsvolle und vielseitige Mandatsarbeit eingebunden. Sie nehmen an Besprechungen, Verhandlungen und Gerichtsterminen teil und erhalten dadurch eine praxisorientierte und examensrelevante Ausbildung.


Examensorientierte Ausbildung


Arbeitszeit Referendare

Sehr geringSehr hoch

Sonderleistungen

Referendare (oder wissenschaftliche Mitarbeiter) sind zu allen Kanzleiveranstaltungen (Vorträgen, Dienstbesprechungen, Sommergrillen etc.) sowie zum gemeinsamen Mittagessen oder zum „Feierabendbier“ selbstverständlich herzlich eingeladen und lernen auf diese Weise auch das kennen, was sie in keiner Hochglanzbroschüre erfahren können – die ganz individuelle Atmosphäre bei VOELKER.

Praxisnahe Ausbildung

Sehr geringSehr hoch

Stimmen aktueller und ehemaliger Referendare

„Meine Zeit bei VOELKER war rundum spitze“

Sarah Vogt, Referendarin bei VOELKER, 2018


Übernahmewahrscheinlichkeit

Sehr geringSehr hoch

Auslandsstationen

Über das internationale Anwaltsnetzwerk DIRO verfügen wir über enge Kontakte zu Kollegen in anderen Ländern und können Sie so bei der Suche nach einer passenden Auslandsstation unterstützen.


Kultur

Team

Bei VOELKER herrscht eine kollegiale, offene und konstruktive Atmosphäre. Wir sind eine stark familiär geprägte Sozietät und leben eine Kultur des Mit-und Füreinanders. Sich auszutauschen und voneinander zu profitieren ist bei uns alltägliche Praxis.


Unsere Werte

Bei VOELKER herrscht eine kollegiale, offene und konstruktive Atmosphäre. Wir sind eine stark familiär geprägte Sozietät und leben eine Kultur des Mit-und Füreinanders. Sich auszutauschen und voneinander zu profitieren ist bei uns alltägliche Praxis und die beste Voraussetzung für eine Karriere. Wir fördern Eigeninitiative und Eigenverantwortung und nehmen fachliche Aus-und Weiterbildung ernst.

Wir sind davon überzeugt, dass man nur dann überdurchschnittliche Leistungen im Beruf dauerhaft erbringen kann, wenn eine Ausgewogenheit zwischen Beruf und Privatleben gelingt. Daher gibt es bei uns sehr moderate und vor allem planbare Arbeitszeiten – wir erwarten nicht, dass Sie nach Feierabend noch verfügbar sind und Ihre E-Mails checken. Außerdem bieten wir Ihnen die Möglichkeit für eine Teilzeittätigkeit, deren Ausgestaltung maßgeblich von Ihren individuellen Planungen abhängt.


Reale Arbeitszeit

Sehr geringSehr hoch

Netzwerk

Über das internationale Anwaltsnetzwerk DIRO verfügen wir über fachlich hochwertige Kontakte zu Kollegen in anderen Ländern und können so die Besonderheiten dortiger Rechtsordnungen berücksichtigen — und das bei einer ungleich schlankeren und persönlicheren Struktur als in einer Großkanzlei.


30
Urlaubstage


Arbeitszeitmodelle

Elternzeit möglich

DiverseTeilzeitmodelle möglich


Frauenanteil

Partnerinnen

30 %

Sehr geringSehr hoch

Associates/Berufseinsteigerinnen

50 %

Sehr geringSehr hoch