Kanzleiboutique
POSSER SPIETH WOLFERS & PARTNERS - Kanzlei für Öffentliches Wirtschaftsrecht

Referendariat bei

POSSER SPIETH WOLFERS & PARTNERS - Kanzlei für Öffentliches Wirtschaftsrecht

Stationen

Anwaltsstation

Wahlstation

Referendariatsbegleitende Tätigkeit


15
Referendarplätze p.a.


Highlights

Wir bieten unseren Referendar:innen ein individuelles Angebot für Karriere, Networking und Examen:

  • Examensvorbereitung in Kooperation mit den KAISERSEMINAREN
  • Inhouse-Seminare in Berlin und Düsseldorf
  • Individuelles Klausurentraining
  • Flexible Stationen
  • Aktive Teamarbeit
  • Ganz nah dran an der anwaltlichen Praxis
  • Social Events

Frühe Einbindung in den Mandatenkontakt.

Intensive Unterstützung durch erfahrene Kollegen und Kolleginnen

Übernahme nach erfolgtem Referendariat erwünscht


Referendarspersönlichkeit

Sie sind neugierig und aufgeschlossen. Sie haben Freude daran, öffentlich-rechtliche Schlüsselprojekte in Deutschland mitzugestalten.

Ihre ausgezeichneten juristischen Fähigkeiten haben Sie durch ein Prädikatsexamen unter Beweis gestellt und freuen sich darauf, die juristischen Fragen unserer Mandanten unternehmerisch anzugehen.


Examensorientierte Ausbildung in Kooperation mit KAISERSEMINARE

Sie arbeiten bei uns direkt am Fall. Egal ob Nichtzulassungsbeschwerde zum Bundesverwaltungsgericht, Stellungnahme in einem Planfeststellungsverfahren, Klageerwiderung beim Verwaltungsgericht oder Schriftsatz zum Europäischen Gerichtshof. Bei uns arbeiten Sie nicht im Back-Office.

Viele unserer Mandate sind inhaltlich ihrer Zeit voraus. Damit die Ausbildung für das Examen trotz juristischem Hochreck nicht zu kurz kommt, bieten wir Ihnen ein umfassendes Ausbildungsangebot. In Kooperation mit KAISERSEMINARE bereiten wir Sie auf den Punkt für das zweite Staatsexamen vor. Mit Inhouse-Seminaren und Klausurenkursen.


Arbeitszeit Referendare

Ihre Ausbildung auf das zweite Staatsexamen steht für uns im Vordergrund. Die Station passen wir daher punktgenau auf Ihren Ausbildungsweg an. Egal ob Arbeitszeiten, Einführungslehrgang oder Klausur.

Sehr geringSehr hoch

Sonderleistungen

  • Klausurtraining
  • Eine anschließende Festeinstellung als Associate ist realistisch und gewünscht.
  • Mündliche Aktenvorträge

Praxisnahe Ausbildung

Sehr geringSehr hoch

Stimmen aktueller und ehemaliger Referendare

„Die Ausbildung bei pswp war für mich eine großartige Erfahrung. Die Mandate sind bestimmt das Spannendste, was man im Öffentlichen Wirtschaftsrecht machen kann.“

„Für mich war positiv, dass alle Rücksicht auf Lernzeiten und AG-Termine genommen haben. Ich hatte nie das Gefühl, dass das Referendariat mit meiner Arbeit bei pswp kollidiert.“

„Großartige Erfahrung, sehr familiäre und freundschaftliche Atmosphäre; überragende Büros auch für die Ref´s“

„Die Qualität der Ausbildung in eurem Team sucht ihresgleichen." 

"Die Station hat Spaß gemacht und ich bin immer gerne ins Büro gekommen."


Übernahmewahrscheinlichkeit

Die meisten unserer Associates kennen wir bereits aus unserer gemeinsamen Zeit im Referendariat oder der Nebentätigkeit. Wir wissen, was wir an unseren Referendar:innen und Nebentätigen haben und freuen uns, dass es so viele am Ende Ihrer Ausbildung für den Berufseinstieg zu pswp zieht.

Sehr geringSehr hoch