Großkanzlei
Linklaters LLP

Linklaters LLP


Examensorientierte Ausbildung

Fachbereiche Referendariat

  • Aktien- und Kapitalmarktrecht
  • Arbeitsrecht
  • Bank- und Finanzrecht
  • Gesellschaftsrecht/Corporate und M&A
  • Gewerblicher Rechtsschutz und Geistiges Eigentum (IP)

Arbeitszeit Referendare

Die korrekte Arbeitszeit stimmen unsere Referendare persönlich mit ihrem Mentor unter Berücksichtigung einer angemessenen Examensvorbereitung ab.

Stationen

  • Anwaltsstation
  • Wahlstation
  • Referendariatsbegleitend

Referendarplätze p.a.

130

Praxisnahe Ausbildung

geringhoch

Übernahmewahrscheinlichkeit

geringhoch

Gehalt Referendare

800 €

pro Wochenarbeitstag

Referendarspersönlichkeit

Wir suchen Juristen, die sich Herausforderungen mit Kollegialität, Engagement und Freude stellen möchten. Unsere Bewerber ragen fachlich heraus und blicken über den juristischen Tellerrand. Sie überzeugen mit verhandlungssicheren Englischkenntnissen, die sie idealerweise im Ausland erworben haben und haben Spaß, sich auch in unbekannte Aufgabenfelder einzuarbeiten.

Highlights

Wir sehen in jedem Referendar einen potenziellen Mitarbeiter und binden ihn oder sie vom ersten Tag an eng in die Teamarbeit mit Associates, Managing Associates und Partnern ein. In Kombination mit einem ähnlich anspruchsvollen Aufgabenspektrum wie dem eines Associates können beide Seiten gut einschätzen, ob man wirklich langfristig zueinander passt. Bei rund der Hälfte unserer Anwältinnen und Anwälte war dies offenbar der Fall, denn nach ihrem Referendariat bei Linklaters wurde aus dem „morgen“ ein „heute“.

Unterstützung beim Repetitorium

Auslandsstationen

Unseren interessierten Referendaren bieten wir an, dass sie ihre Wahlstation in einem unserer internationalen Büros absolvieren. Dies gibt den Referendaren die Chance, Arbeitserfahrungen im Ausland und damit im internationalen Recht zu sammeln.

 

Abu Dhabi, Amsterdam, Antwerpen, Bangkok, Brüssel, Dubai, Hongkong, Lissabon, London, Luxemburg, Madrid, Mailand, Moskau, New York, Paris, Peking, Rom, São Paulo, Seoul, Shanghai, Singapur, Stockholm, Tokio, Warschau, Washington D.C.

Sonderleistungen

PreviousNext

Stimmen aktueller und ehemaliger Referendare

PreviousNext