Großkanzlei
Linklaters LLP

Soziales

Linklaters LLP

Team

Als Team, das über Büro-, Sprach- und Ländergrenzen hinweg zusammenhält, sind wir stark. Wertschätzung und Respekt sind in unserer Arbeit wesentlich – nicht nur untereinander, sondern auch nach außen, gegenüber unseren Mandanten, Kooperationspartnern, der Öffentlichkeit und unseren Kollegen von morgen.


Unsere Werte

Was uns als Kanzlei antreibt und grundlegend für unsere erfolgreiche Zusammenarbeit ist, sind Werte, für die wir geschlossen einstehen: Exzellenz, Teamwork, Ideenreichtum, Entschlossenheit, Integrität, Unternehmerisches Denken.

Als Grundlage unserer Kanzleikultur fließen unsere Werte kontinuierlich in unsere globalen Entscheidungen ein.

Eine globale Kanzlei zu sein ist dabei für uns mehr als nur Büros überall auf der Welt zu haben. Es bedeutet: global denken, agieren und sich entsprechend aufstellen. Die Pluralität unserer Märkte, Mandanten und Herausforderungen widerspiegeln, mit dem eigenen Team. Deshalb leben und fördern wir Diversität und Inklusion und damit eine Kultur der Möglichkeiten, die entscheidend zu unserem Erfolg beiträgt.


Netzwerk

Wir stellen durch eine Vielzahl an Weiterbildungsveranstaltungen und gemeinsamen Aktivitäten außerhalb der Kanzlei das Netzwerken innerhalb und außerhalb unserer Sozietät sicher. Zudem gibt es ein einzigartiges Linklaters Alumni-Netzwerk, um mit unseren ehemaligen Kollegen in Kontakt zu bleiben.


Diversity

Wir haben es uns zum Ziel gemacht, eine Kultur zu schaffen und zu erhalten, in der Unterschiedlichkeit als Bereicherung erlebt wird; machbar durch unser Ally-Programme, Workshops, ein international besetztes Diversity Committee, D&I-Lunches und gelebter Vielfalt.

Lesen Sie hier mehr über Diversity & Inclusion.


30
Urlaubstage

zusätzlich diverse mögliche Sonderurlaube.


Arbeitszeitmodelle

Weil Karrieren individuell sind: YourLink richtet sich an hochqualifizierte Studierende sowie angehende und ausgebildete Juristen, die sich eine geringere und besser planbare Arbeitszeit innerhalb des anspruchsvollen Arbeitsfelds einer Wirtschaftskanzlei wünschen.

Teilzeit-Policy garantiert einen verbindlichen Rahmen, um Teilzeitarbeit für alle Mitarbeiter zu ermöglichen.

Zudem gibt es die Möglichkeiten von HomeOffice, Flexible Working oder das Kinderbüro im neuen Frankfurter Büro zu nutzen.


Corporate Social Responsibility

Bei Linklaters zu arbeiten heißt, gesellschaftlich Verantwortung zu übernehmen: Wir investieren zielgerichtet in das Gemeinwesen an unseren Standorten – ob in Form von finanzieller Unterstützung, pro-Bono-Beratung oder ehrenamtlichem Engagement, Unterstützung von sozialen Projekten und Einrichtungen oder einem „Environmental Policy Statement“.


Sabbatical

Managing Associates erhalten die Möglichkeit, eine bis zu dreimonatige Auszeit in Form eines Sabbaticals in Anspruch zu nehmen.


Stipendienprogramm

Erfolge sind so unterschiedlich wie die Wege dahin. Unser Stipendienprogramm unterstützt Nachwuchsjuristen von Anfang an – damit Ihr Weg zum Ziel führt. Sie begeistern sich für wirtschaftsrechtliche Themen und haben Interesse an der Arbeit einer globalen Wirtschaftskanzlei? Werden Sie als Linklaters Stipendiatin oder Stipendiat Teil der Talent Community und erreichen Sie gemeinsam mit uns Ihre Ziele!

Was ist das Linklaters Stipendienprogramm?

Mit dem Stipendienprogramm von Linklaters werden Sie Teil der Linklaters Talent Community, mit der wir engagierte Nachwuchsjuristinnen und -juristen fördern und auf ihrem Weg zum Ziel begleiten wollen. Neben einem persönlichen Mentor, der Sie bei Fragen zu Studium, Karriere und anderen Ihnen wichtigen Anliegen berät, erhalten Sie regelmäßig exklusive Einladungen zu Workshops, Info-Veranstaltungen und Stipendiatentreffen. Mit einem Büchergutschein für Fachliteratur und der Möglichkeit, an einem Online-Repetitorium teilzunehmen, unterstützen wir Sie zusätzlich in der Vorbereitung auf das Erste Staatsexamen.

Alle Stipendienleistungen auf einen Blick:

  • Beratung und Begleitung im Studium durch Mentoren
  • Büchergutschein für Fachliteratur von der Fachbuchhandlung Sack i.H.v. EUR 200,-
  • Online-Repetitorium „Jura-Online“
  • Exklusive Einladungen zu Workshops und Info-Veranstaltungen
  • Stipendiatentreffen

Für das Linklaters Stipendienprogramm sind Bewerbungen aller interessierten Jurastudentinnen und -studenten ab dem 4. Fachsemester bis zum Abschluss des Ersten Staatsexamens mit erfolgreich abgelegter Zwischenprüfung oder erfolgreich bestandener Schwerpunktprüfung willkommen.

Sie überzeugen mit herausragenden Studienleistungen, blicken über den juristischen Tellerrand und sind zudem engagiert und motiviert? Sie haben Herausforderungen gemeistert, um Ihre Ziele zu erreichen, engagieren sich in besonderem Maße oder haben neben dem Studium Interessen, die Ihnen besonders am Herzen liegen? Erzählen Sie uns Ihre Geschichte und was Sie persönlich ausmacht. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, in der Sie uns davon überzeugen, dass wir genau Sie mit unserem Stipendium fördern sollten.

Bewerbungszeitraum ist immer Dezember bis Februar eines Jahres.

→ Infos zum Stipendium