JavaScript ist nicht aktiviert!
JURAcon in München

Karrierewege & Fachbereiche  |  Arbeitgeber im Gespräch

JURAcon in München

Mit Recht Karriere machen - auf der Karrieremesse für Juristen

#Karriere  #Bewerbung

 

Angehenden Juristen bietet sich nach Abschluss des Studiums ein breites Betätigungsfeld, etwa als Staats- oder Rechtsanwalt, Richter oder Unternehmensjurist. Die Möglichkeiten sind vielfältig. Konkrete Gespräche mit Kanzleien und Unternehmen können helfen, Vorstellungen der eigenen beruflichen Zukunft zu präzisieren.

 

Die JURAcon München bietet Studierenden, Referendaren und Volljuristen am 29. November 2016 in der BMW Welt genau dies: Von 10 bis 16 Uhr geben dort über 30 namhafte Kanzleien und Unternehmen, zum Beispiel Linklaters, Graf von Westphalen, P+P Pöllath + Partners, PWCBeiten BurkhardtGörg, Weil, Heussen, Baker Tilly Roelfs, DLA Piper, Eversheds, Hogan Lovells, McDermott Will & Emery, Waldorf Frommer, Watson Farley & Williams die Landeshauptstadt München oder die Daimler AG, Auskünfte zu Praktika, Referendariaten und Festanstellungen.

"Wir führen die JURAcon Veranstaltungen schon seit 1999 bundesweit durch. Sie werden sowohl von Seiten der Bewerber als auch von Unternehmen und Kanzleien beständig genutzt. Der direkte und persönliche Kontakt hat sich bewährt. Beim ersten Treffen direkt einen persönlichen Eindruck hinterlassen zu können, bietet immense Vorteile gegenüber dem klassischen Bewerbungsprozess."

 sagt Susanne Glück, Geschäftsführerin der IQB Career Services GmbH.

 

Interessierte Bewerber können sich über das KarrierePortal der IQB einen persönlichen Termin mit den Arbeitgebern ihrer Wahl sichern. Sie erstellen dafür ein Kurzprofil und bewerben sich damit.

Darüber hinaus stellt die IQB für die Anreise aus verschiedenen Regionen Süddeutschlands kostenfreie Bus-Shuttles zur JURAcon in der BMW Welt München bereit. Anmeldungen dafür erfolgen hier. 

 

Hier geht es zu weiteren Informationen der Karriere Messe für Juristen.

 

24. November 2016

Ähnliche Themen


Blaum Dettmers Rabstein Transport- und Seehandelsrecht TalentRocket - Interview Frau Gustaffsson

"Was macht man im Transport- und Seehandelsrecht, Frau Gustafsson?"

Kanzlei Blaum Dettmers Rabstein gibt Einblicke in dieses internationale Tätigkeitsfeld...

weiterlesen
Frauen - Work-Life-Balance- Linklaters

Women@Linklaters

Linklaters stellt neues Mentoring-Programm für Frauen vor

weiterlesen
Dr. Dominik Herzog im Interview - Rechtsanwalt und Kabarett

Rechtsanwalt und Kabarettist zugleich - Dr. Dominik Herzog im Gespräch

Einblicke über das Managen zweier völlig unterschiedlicher Leidenschaften...

weiterlesen
Was ist eigentlich D&O Versicherung - Interview mit Thümmel, Schütze & Partner

Was ist eigentlich ... D&O?

Dr. Jörg Henzler von Thümmel, Schütze & Partner verrät mehr über diesen juristischen Tätigkeitsbereich im Interview...

weiterlesen
9 Fragen an Greenfort

Greenfort im Gespräch – eine echte Alternative!

Eine unverwechselbare Wirtschaftskanzlei, die nicht in Schablonen passt. Beratung auf Top-Niveau mit hoher Eigenverantwortung von Beginn an – und das in Jeans und T-Shirt.

weiterlesen
Perconex-Gründer Dr. Olaf Schmitt im Interview über die Arbeit der Projektjuristen

Dr. Olaf Schmitt berichtet über die Arbeit als Projektjurist

PERCONEX-Gründer Dr. Olaf Schmitt im Interview - Warum es sich lohnt, auch über diese Karriereoption nachzudenken...

weiterlesen