JavaScript ist nicht aktiviert!
Die wahren Gehälter der Juristen - Großkanzleien

Karrierewege & Fachbereiche

Die wahren Gehälter der Juristen - Großkanzleien


 

==> Hier geht es zum Gehalts-Update 2016


Rechtswissenschaften gehören zu den beliebtesten Fächern an deutschen Unis. Um die 10.000 Jura-Absolventen schließen das Studium jährlich ab, und entsprechend groß ist der Andrang auf Großkanzleien, welche mit einem hohen Einstiegsgehalt für Juristen locken. Doch wie hoch genau ist das Gehalt bei Großkanzleien? Heute wird das Geheimnis gelüftet!

 

Ein wichtiges Kriterium für den Wunscharbeitgeber ist für viele Jura-Absolventen das Gehalt. Hier siehst du das Gehalt der wichtigsten Großkanzleien im direkten Vergleich. Alle Angaben beziehen sich auf das Bruttojahresgehalt.

 

Gehalt für Juristen beim Berufseinstieg - Großkanzleien

Gehalt für Juristen beim Berufseinstieg - Großkanzleien

King & Wood Mallesons LLP Gehalt

  1. Jahr bis € 100.000
  2. Jahr bis € 110.000
  3. Jahr bis € 120.000

 

Beiten BurkhardtGehalt

  1. Jahr € 75.000-85.000 + Bonus von bis zu € 15.000
  2. Jahr € 75.000-88.000 + Bonus von bis zu € 15.000
  3. Jahr € 78.000-90.000 + Bonus von bis zu € 15.000

 

Taylor Wessing Gehalt

  1. Jahr € 90.000
  2. Jahr € 90.000
  3. Jahr € 95.000 + Bonus von bis zu € 5.000

 

Simmons & Simmons Gehalt

  1. Jahr bis zu € 95.000

 

Osborne Clarke Gehalt

  1. Jahr € 70.000
  2. Jahr € 75.000
  3. Jahr € 80.000

 

Weil, Gotshal & Manges Gehalt

  1. € 95.000 - 105.000

 

Norton Rose Fulbright Gehalt

  1. Jahr € 90.000-100.000, ab Einstufung als Middle Associate Teilnahme am Bonus-System

 

Hengeler Mueller Gehalt

  1. Jahr € 100.000- 105.000 (LL.M)
  2. Jahr€ 110.000- 115.000 (LL.M)
  3. Jahr€ 120.000- 125.000 (LL.M)

 

Kirkland& Ellis International LLP Gehalt

  1. Jahr € 110.000
  2. Jahr € 115.000
  3. Jahr € 125.000

 

Allen& Overy Gehalt

ca. € 100.000

 

Clifford Chance Gehalt

€ 90.000-100.000

 

CMS Hasche Sigle Gehalt

€ 81.000- 97.000

 

Freshfields Bruckhaus Deringer Gehalt

€ 90.000-100.000

 

Gleiss Lutz Gehalt

€ 90.000-100.000

 

Linklaters Gehalt

ca. € 95.000

 

Lovells Gehalt

€ 85.000-95.000

 

Oppenhoff & Partner Gehalt

ca. € 95.000

 

P&P Pöllath & Partners Gehalt

ca. € 90.000 + Bonus

 

Shearman & Sterling Gehalt

ca. € 100.000

 

Skadden Arpes Slate Meagher Gehalt

ca. € 100.000

 

SZA Schilling, Zutt & Anschütz Gehalt

€ 90.000 -100.000

 

 

Wieviel bleibt netto für mich übrig?

Das kommt natürlich auf die persönlichen Umstände an. Hast du Kinder, bist du gesetzlich oder privat versichert, in welchem Bundesland lebst du? Zur Orientierung ein Beispiel für dich:

  • 30-jährige Juristin/Jurist
  • Gehalt von € 90.000 brutto jährlich (wie etwa bei Taylor Wessing oder Norton Rose Fulbright)
  • keine Kinder, ledig
  • Kirchenmitglied
  • gesetzliche Kranken-, Renten- und Arbeitslosenversicherung
  • Bundesland Bayern

Das Nettogehalt bei diesem Beispiel würde € 48.447 netto jährlich betragen, € 4.037 im Monat.

 

Wie komme ich zu einer Großkanzlei?

Das Gehalt bei Großkanzleien ist überdurchschnittlich, doch solche Gehälter gibt es natürlich nicht ohne entsprechende Leistungen. Mindestens 60 Wochenarbeitsstunden sind oft die Regel, und bei den meisten Großkanzleien haben nur Bewerber mit mindestens der Note „vollbefriedigend“ in beiden Staatsexamen eine Chance. Darüber hinaus wird ein LL.M. aus dem Ausland gern gesehen, und Zusatzqualifikationen wie Englischkenntnisse oder relevante Auslandsaufenthalte können vorteilhaft sein.

 

Welche Großkanzleien sind als Arbeitgeber empfehlenswert? Informiere dich in unserem Bericht über das trendence-Ranking 2013 über die besten Arbeitgeber für Juristen in Deutschland!

Informiere dich auch über die Vor- und Nachteile einer Tätigkeit bei einer Großkanzlei im Vergleich zu einer Mittelstandskanzlei!

Brutto-Netto-Berechnungen wurden mithilfe von Brutto-Netto-Rechner angestellt.

 

Auch interessant:

 

14. August 2014

Ähnliche Themen


Filmrechte - alles zu Soundtrack, Jugendschutz und Ausbildung zum Fachanwalt

Uuund Action: Filmrecht

Filmliebhaber aufgepasst! - Rechtliche Grundlagen zu Soundtrack, Filmtitel, Sendezeit und Co.

weiterlesen
Bildrechte im Modelbusiness - Interview Frau Nkrumah

Bildrechte Modelbusiness - Instagram, Snapchat & Co.

Model und selbstständige Rechtsanwältin - Interview mit Yvonne Nkrumah

weiterlesen
Spezialisierung Medizinrecht als Jurist - Jobmöglichkeiten Jura

Anzug feat. weißer Kittel: Medizinrecht

Möglichkeiten und Wege der Kombination zweier großer Disziplinen

weiterlesen
Alle Infos für Juristen über das Berufsbild Notar und wie man einer wird

Notar - facettenreicher juristischer Beruf!?

Ist dieser Berufszweig für Juristen zukunftssicher und erstrebenswert?

weiterlesen
Wirksamkeit und Unwirksamkeit von Kündigung Arbeitsverhältnis

Alltagsjura: Ordentliche & außerordentliche Kündigung

Kündigungsgründe, Wirksamkeit, Abmahnung, materielle Präklusion & Kündigungsschutzklage

weiterlesen
Berufschancen für Juristen mit dem LL.B.

LL.B. und nun?

Was ist ein LL.B. und wie läuft dieser ab? - Berufsperspektiven sowie Vorteile & Nachteile im Überblick

weiterlesen